top of page

Schloemer | CMS Blog

Energieeffizienz & Autarkie

Soviel Wärme, Kälte und Strom wie möglich für den eigenen Verbrauch selbst zu produzieren ist das Ziel. Also so wenig wie möglich Energie aus den Energienetzen zu beziehen oder in die öffentliche Netz liefern zu müssen, bestimmt u.a. den Autarkiegrad der Verbraucher insgesamt.


Dabei ist die Netzdienstleistung unter Verbrauchern auch eine wertvolle Variante.


Nicht zuletzt wird die eigene Energieproduktion durch die KWK und EGG gefördert. Zusätzlich kann die Energiesteuer z. B. bei Betrieb eines GAS-BHKW für den gesamten Gasbezug zurückgefordert werden. Auch staatliche Zuschüsse sind gegeben und manche Stadtwerke und Gasanbieter unterstütze Ihre Effizienzmaßnahmen.


Weitere Kosteneinsparungen durch intelligente Beleuchtungskonzepte steigern die Effizienz in einem Unternehmen noch weiter.


Die wirtschaftliche Betrachtung spricht in jedem Fall für sich. Bei der gleichzeitigen Erzeugung von Wärme, Kälte und Strom liegen Amortisationszeiten zwischen 3 und 5 Jahren.


Bitte beachten Sie die gesetzlich verankerte europäische Effizienzrichtlinie.


Die energetischen Erfordernisse der Effizienzrichtlinie könnten ohne Schwierigkeiten erreicht werden und führen außerdem zu einer deutlichen jährlichen Energiekostensenkung.

8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Schloemer | media

Schloemer | media unterstützt Ihre Präsenz in den digitalen Medien.

Beitrag: Blog2_Post
bottom of page