MARKETING

Wir bereiten die Kaufentscheidungen Ihrer Kunden vor und manövrieren sie in die Lage, zu kaufen. Wir erfüllen Wünsche.

Das Interesse des Kunden zielt auf Kauferlebnis (Nice to have) über Belohnungseffekte (Incentives) und Nutzen (Usability, User Experience, UX) und Zweckerfüllung (Performance) bis zur Rentabilität (ROI).

Taktik und Politik

Wir definieren Strategie, Taktik und Geschäftspolitik neu und schaffen entsprechende subsidiäre Regeln für ihre Mitarbeiter oder Sie lassen alles beim Alten.
 
Obligatorischerweise gibt es Befindlich-keiten, Vorbehalte und Lernphasen, insofern das Unternehmen und seine Mitarbeiter offen vorbereitet werden sollten, miteinander zu Änderungen gemeinsam zu akzeptieren. (Kompetenzinseln schaffen)

Gefühle initiieren  Kaufentscheidung

Kaufen erzeugt ein Gefühl.
 
Vermittelt Kaufen beim Käufer ein Gefühl des Unbehagens, ist aus Sicht des Verkäufers eine Bedrohungslage gegeben. 

Ein gutes Gefühl ist der letzte entscheidende Auslöser einer Kaufentscheidung. 

Emotionen überwiegen rationelle Aspekte. Rationale Aspekte müssen Emotionen berücksichtigen.

Perfektion & Profit

Der Gipfel einer erfolgreichen Beratung endet im Erreichen der vereinbarten Ziele und Erfüllung aller Wünsche.

 

Dass diese Absicht keine holen Worte bleiben, werden schrittweise gemeinsam eruierte Maßnahmen beraten und umgesetzt.
 
Wir schaffen gemeinsam die  Erfolgsfaktoren für mehr Image und Ertrag.

Interesse des Verkäufers

Befriedigung und Erfüllung.

 
Das allgemeine Grundbedürfnis findet sich zwischen Notwendigkeit und Wunsch und verlangt nach Befriedigung und Erfüllung.

Das bedeutet, jeglichen Bedrohung eines vertrieblichen Misserfolgs Vorschub zu leisten und die Sinne auf Wachsamkeit und Früherkennung auszurichten.

Dazu evaluieren Sie die Kaufabsicht des Kunden durch erfragen konkreter Anforderungen und deren Wichtigkeit und Bewertung und verstärken oder untermauern die Kaufentscheidung.

Wünsche definieren

Wünsche erfüllen erfordert Wünsche definieren. Insofern sind Dienstleitungen und Produkte wunsch- bzw. nachfragegemäß zu entwickeln, herzustellen und zu liefern oder umzusetzen.

Betonen Sie das Positive Ihrer Produkte und Dienstleistungen. 

Aus positiven Erfordernissen und Ideen lassen sich Kundenwünsche ableiten. Aus Kundenwünschen entstehen Kreationen und Entwicklungen, welche sich zu Produkten fertigen und als Dienstleistungen umsetzen lassen.

.

Erachten Sie den Wunsch als Schlüssel zum Erfolg.