top of page

Schloemer | CMS Blog

Datenschutzmanagement für den Unternehmensschutz

#Datenschutz schützt nicht nur die betroffenen Mitarbeiter, sondern auch Unternehmer, Geschäftsführer oder Vorstände in Unternehmen, Institutionen, Verbänden oder Vereinen.


Die Bedrohungslagen einer Organisation sind breit gefächert durch


Unfall, Einbruch, Gewalttätigkeiten, Betriebsspionage, Cyberattacken, Voice-Deepfake-Attacken, Korruption oder Bestechung, Diebstahl, Unterschlagung oder Betrug, Geldwäsche oder iIlegale Zahlungen, Mobbing oder Belästigung, Verstoß gegen Wettbewerbs- oder Kartellrecht, Verstoß gegen Umweltschutzvorschriften, Verstoß gegen Rechnungslegungs- oder Buchführungsvorschriften, Verstoß gegen Arbeits- und Gesundheitsschutzvorschriften, Verstoß gegen Datenschutzvorschriften oder IT-Sicherheitsrichtlinien, Verstoß gegen Compliance, Insolvenz, Disruption, Verlust der Selbstbestimmung, ganz zu schweigen von Pönalen wegen Missachtung der Auflagen zur Vermeidung vorgenannter Bedrohungslagen.


Die Liste der Bedrohungslagen ließe sich beliebig fortsetzen. Die Ausmaße der Folgen in finanzieller sowie gesundheitlicher Hinsicht sind unüberschaubar. Insofern dringend und zwar in Echtzeit Vorausschau geboten ist, mindestens durch wirksame #Früherkennung verbunden mit organisatorischen und technischen Maßnahmen.


Datenschutz und Informationssicherheit gleichermaßen wie Gesundheit, Sicherheit, Umwelt bestimmen die Maßgaben einer Unternehmens-Compliance, welche Verantwortliche zu vertreten haben.


Mit einem über die Standards hinaus strukturierten DSGVO-konformem Verzeichnis aller relevanten Tätigkeiten (Verarbeitungen), verbunden mit technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOMs) sowie anonymen Meldekanälen (Whistleblowing) unterstützen wir die Vermeidung von Bedrohungslagen.

Dazu bieten wir ein umfassendes und innovatives Schutzkonzept, im Wesentlichen bestehend aus

Hierzu bietet Schloemer | CMS ein umfassendes Schutzkonzept zur Vermeidung von Bedrohungslagen und leistet kontinuierliche Überwachung vorgenannter Risiken.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Beitrag: Blog2_Post
bottom of page